Arturia Minibrute 2 Noir

Marke: Arturia |

Artikelnummer: 303692

Dieses Produkt ist nicht mehr verfügbar.

Arturia Minibrute 2 Noir



MiniBrute 2


VERDRAHTETE, ANALOGE MUTANT
MiniBrute 2 entwickelte sich aus dem legendären Monosynthesizer, der die analoge Szene mit seinen mischbaren Wellenformen, dem Steiner-Parker-Filter und dem Brute Factor revolutionierte. Mit der halbmodularen Architektur können Sie jetzt das Genom aufteilen und die Brute Force in die Welt des modularen Eurorack erweitern.

MiniBrute 2 ist aus der Linie seines Vorgängers hervorgegangen und ein anpassbarer, dynamischer Synthesizer mit halbmodularer Architektur und massiver Konnektivität. Das ist Synthesizer-Evolution.

Von den frühesten elektronischen Instrumenten an haben Synthesizer die Möglichkeiten für Musiker erweitert und erweitert. Wir haben uns entschieden, dieses Mantra nicht nur auf den Klang unseres neuen Instruments, sondern auch auf den Synthesizer selbst anzuwenden. MiniBrute 2 war geboren! Ein Synthesizer, der riesig klingen würde und dennoch kompakt, in sich geschlossen und vielseitig ist. Ein Instrument, das sowohl umfassend als auch entwicklungsfähig wäre.

MiniBrute 2 fegt Konventionen in Bezug auf Sound, Funktionen und Vorurteile darüber, was ein Synthesizer sein sollte, beiseite.


Der MiniBrute 2 hat nichts zu verbergen. Werfen Sie einen Blick auf die Frontplatte, machen Sie sich vertraut. Sie werden die mittlerweile ikonischen Brute-Oszillatoren, den sauren Steiner-Parker-Filter und den Chaos verursachenden Brute-Factor-Regler bemerken, der für viele Fans zu Arturias charakteristischem Synth-Element geworden ist.

Wenn Sie über die üblichen Modulationsquellen und -steuerungen hinausblicken, werden Sie einige aufregende, unerwartete Funktionen bemerken: ein zweiter VCO; ein zweiter LFO; neue Möglichkeiten zur VCO- und Filterfrequenzmodulation; modifikatorbezogene Modulationsziele; eine brandneue, loopbare AD-Hülle. Einmal gezähmt, wird dieses kleine Biest die gesamte Bandbreite seiner Vokalisationen enthüllen, einschließlich wütender Leads und durchdringender Sequenzen sowie sanfter Pads und schnurrender Bässe.

Die Zeit ist nah, der Mond ist voll und MiniBrute 2 ist bereit zu weinen.


Der riesige CV/Gate-Patch-Platz ermöglicht es Ihnen, Ihren MiniBrute 2 jederzeit neu zu erfinden und umzustrukturieren. Der Synthesizer ist halbmodular, auch ohne angeschlossene Patchkabel, und jede seiner Funktionen ist bereits clever und inspirierend geroutet. Wenn Sie den Sound analysieren und experimentieren möchten, finden Sie auf der rechten Seite der Vorderseite sofortigen, 100 % sicheren Zugriff auf den genetischen Code des MiniBrute 2.

Arturia Minibrute 2 Noir



Hauptfunktionen
• : Analoger Synthesizer
• : 2 analoge VCOs:
• : VCO1 : Säge + UltraSaw, Quadrat + Pulsbreite, Dreieck + Metallisierer. (Wellenform-Mischen)
• : VCO2 : Sinus-, Sägezahn-, Rechteckwellenformen (drei Abstimmbereiche).
• : VCO 2>1 Hard Sync, VCO1 linear und exponentiell FM
• : Generator für weißes Rauschen
• : Externer Audioeingang
• : Steiner-Parker-Filter (12 dB pro Oktave): Tiefpass-, Hochpass-, Bandpass-, Notch-Modi.
• : 2 LFOs mit Sync: Sinus, Tri, Saw, Square, Random, Slew Random
• : 1 ADSR-Hüllkurve
• : 1 AD-Hüllkurve
• : Trig-, Gate-Modi
• : One-Shot oder Loop
• : Attack- und Decay-Zeiten CV steuerbar
• : 48-Punkte-CV und Gate-Patchbay
• : Ein- und Ausgänge für Voice und Sequencer
• : Versorgungsmodule: Wechselrichter, Dämpfungsglieder, VCA
• : 25-Tasten-Velocity- und druckempfindliche Tastatur
• : Arpeggiator-Typen: Up-, Down-, Inclusive-, Exclusive-, Random-, Notenreihenfolge-, Double-Up-, Double-Down-Modi
• : Sequenzer-Modus:
• : 8 Step-Sequenzen mit Rest-, Tie- und Legato-Noteneingabe
• : Jede Sequenz kann bis zu 64 Schritte haben
• : MIDI und USB I/O
• : Größe Gewicht
• : Instrumentengröße : 19 x 13,2 x 2,3 Zoll (484 x 336 x 58 mm)
• : Instrumentengewicht : 10,6 lbs. (4,8 kg)

Arturia Minibrute 2 Noir

Arturia Minibrute 2 Noir